Renate Lackner - Praxis für Psychotherapie Coaching, Konzeptionelle Beratung

Methoden

Integrative Therapie nach Hilarion Petzold

Die Integrative Therapie interessiert sich über die Kindheit hinaus für alle wichtige Lebensereignisse, sowohl die fördernden als auch die kritischen und ist ressourcenorientiert.

„lntegrative Therapie” ist ein ganzheitliches therapeutisches Verfahren, das Psychotherapie, Leibtherapie, Soziotherapie und Arbeit mit „kreativen Medien” umfasst und Mitte der sechziger Jahre von Hilarion Petzold begründet wurde. Es wird als methodenübergreifender Ansatz verstanden. Eine tragfähige Beziehung und empathisches Verständnis für erlebtes Leid, konkrete Hilfe in Problemlagen, Einsicht in die gesellschaftlichen Bedingungsgefüge der Biographie, des aktualen Lebens und der Zukunftsentwürfe, Bewusstheit für den eigenen Leib sowie Räume für emotionalen Ausdruck und soziales Miteinander benötigen Menschen, um gesund zu werden und gesund zu bleiben. Dies sollte Psychotherapie bereitstellen, um wirksam zu sein.